Loading...
Sporthochseeschifferschein (SHS)2018-05-23T13:43:19+00:00

Sportbootführerschein See (SBF)

SHS – Sporthochseeschifferschein

Der Sporthochseeschifferschein (SHS) ist ein amtlicher, empfohlener Führerschein zum Führen von Yachten mit Motor und unter Segel in der weltweiten Fahrt (alle Meere).
Vorgeschrieben zum Führen von gewerbsmäßig genutzten Sportbooten in der weltweiten Fahrt.

  • Geltungsbereich: weltweite Fahrt, gilt auch für gewerblich genutzte Sportboote.
  • Voraussetzung: SSS und Nachweis von 1000 Seemeilen auf Yachten im Seebereich als Wachführer.
  • Mindestalter: 18 Jahre.
  • Unterrichtsinhalt: Navigation, Schifffahrtsrecht, Wetterkunde, astronomische Navigation.
  • Prüfung: Ausschließlich theoretische Prüfung.
  • Ausbildungsziel: Skipper von Sportbooten in der weltweiten Fahrt.

6 Tage Intensivkurs max. 5 Teilnehmer oder 3 Wochenenden.

Preis: 1.280 € zzgl. Prüfungsgebühr

Praktische Ausbildung: erfolgt während eines 1-wöchigen Ausbildungstörns an Bord unserer Yacht one wave ahead. Der hier genannte Kurspreis bezieht sich nur auf die theoretische Ausbildung. Unser Schiff liegt in Vlissingen (NL), unser Revier sind die Westerschelde und der englische Kanal. Wir finden hier ideale Bedingungen für die Ausbildung vor. Starker Schiffsverkehr, Strömung, Gezeiten, viele Seezeichen, Lichter und Landmarken, Untiefen – also alles, was das Herz eines Seglers begehrt.

Praxis und Theorie im Paket: Kombinieren Sie Theorie und die Praxis. Dann ist das theoretisch erlernte noch frisch und sie können es gleich in der Praxis anwenden. Sie kommen nach Vlissingen, absolvieren zunächst die Theorie und gleich im Anschluß die Praxis. Es besteht die Möglichkeit, auf dem Schiff zu übernachten. Falls Sie ihre Ausbildung mit einem Urlaub mit Partner oder Familie bündeln möchten, helfen wir Ihnen gern bei der Suche nach einer Unterkunft.

Termine Theorie:

  • 21. – 26.01.2019

Weiterhin bieten wir an praktischen Seminaren an: Skippertraining, Gezeitentraining, Meilentörns, MOB-Training, Schwerwettertraining, Nachtfahrten, Elektronavigation, Radarfahrt an. Alle Seminare sind miteinander zu kombinieren. Kombipreise auf Anfrage.

Wir starten zu unseren Ausbildungstörns in Vlissingen in der Westerschelde. Unsere Törns führen uns in den englischen Kanal, an die englische und französische Küste und in den Solent. Hier finden wir alles, was nötig ist, um die Erfahrungen zu sammeln, die ein guter Segler bis hin zum Schiffsführer braucht: Gezeiten, Strömung, viel Schiffsverkehr, Sandbänke, Leuchtfeuer, gute und unterschiedliche Radarechos – ein ideales Ausbildungsrevier für einen Praxistörn.

Anmeldung